Am 12. Mai ist es wieder so weit, der Internationale Museumstag steht bevor. Das Heft vom Museumstag habe ich bereits in papierform und online gewälzt und das Motto „Vergangenheit erinnern – Zukunft gestalten: Museen machen mit!“ für gut befunden. Beste Voraussetzungen um darüber zu bloggen.

Internationaler Museumstag: 12 Mai 2013 Motto: Vergangenheit erinnern - Zukunft gestalten: Museen machen mit!

Internationaler Museumstag: 12 Mai 2013
Motto: Vergangenheit erinnern – Zukunft gestalten: Museen machen mit!

In den letzten Jahren haben sich viele Museen zurückgehalten. Aber in diesem Jahr scheint alles anders bzw. neu zu sein. Museumstag auf Facebook, bei Pinterest und bei Twitter! Eine Blogparade weist auf das vielseitige Programm und die Museen, die sich aktiv daran beteiligen, hin. Ich bin gespannt, wie viele Museen sich noch an der Blogparade beteiligen werden und wie viele Twitterer live aus „ihren“ Museen berichten werden.

Das Motto des Museumstages ist so allgemein gehalten, dass sich alle Museen damit identifizieren könne: Vergangenheit erinnern – definitiv die Kernaufgabe von Museen. Oder vielleicht doch nicht? Was ist mit der Gegenwartskunst? Vielleicht will uns diese auch in die Zukunft weisen! Zukunft gestalten – das können dank Twitter, Facebook, Pinterest etc. nicht nur die Museen machen, sondern der Besucher kann selbst aktiv an dieser Gestaltung teilnehmen.

Ich freue mich schon auf den 12. Mai und werden diesen Beitrag ergänzen.