Der MuseumsHeld

Vor ein paar Tagen „reanimierte“ ich die SummerTalk-Reise zum „Museum der Zukunft“ hier auf den Blog. Ich freue mich über einen weiteren Interviewgast aus dem hohen Norden: Wera Wecker. Auch ihr stellte ich meine 10 Fragen, auf die ich gerne 10 subjektiv-objektive Antworten haben möchte. Los geht’s.

SH: Liebe Wera, erst einmal vielen Dank für’s Mitmachen bei meiner Blogreiehe. Es geht mir auf den Blog ja vor allem auch um die digitale Seite der Museumskommunikation. Twitter gehört auch zum Beispiel dazu. Da Hashtags heutzutage es längst in die breite Öffentlichkeit geschafft haben, möchte ich einmal, dass du dich nach meinen 3 Intro-Hashtags #Museum #Zukunft und #Besucher einmal mit 3 Hashtags kurz vorstellst.

WW: #Museumsjunkie #Leseratte #Reiselustig

SH: Und schon geht’s weiter. Jetzt bitte drei Hashtags zum Museum, in dem du arbeitest

Frage 3 - Wenn die Kollegen keine Lust mehr aufs Rumsuhlen habe oder es ihnen zu warm wird geht es in den Stall

WW: #HistorischeGebäude #Tiere #Natur

SH: Genug der Hashtags😉 In einer Welt – egal ob heute oder morgen – gibt…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.561 weitere Wörter